Varomed - Pure Lebensfreude

Zuzahlung


Viele Varomed® Modelle sind im Hilfsmittelverzeichnis des GKV Spitzenverbandes aufgenommen und können durch Händler mit entsprechender Zulassung über die Krankenkasse abgerechnet werden. Auskünfte darüber gibt es beim kompetenten Fachhändler. Modelle, die über eine Hilfsmittelnummer (HMV) verfügen, sind in diesem Katalog deutlich gekennzeichnet.

Varomed - viele Artikel auch mit Hilfsmittelnummer

Artikel mit Hilfsmittelnummer, Weite L (extraweit)

75115 Montreal

DialinofutterEcht Lederpersönliche EinlagenWeite LWeite R

75115 Montreal

HMV-Nr. 31.03.08.0009

Farben: Größen:
60/schwarz
40 - 47

Obermaterial Nappaleder, Dialinofutter, Klettverschluss mit Umlenköse, Wechselfußbett mit Dialino bezogen, Sohlenversteifung


Vorteile:
• mit Sohlenversteifung
• extrem weich gepolsteter Schaft
• ohne störende Innennähte
• Vorderblatt ohne Teilung
• für diabetesadaptierte Einlagen geeignet
• weit zu öffnen für einen bequemen Einstieg
• Umlenköse: gut bei motorischen Einschränkungen
• zwei Weiten zur Auswahl


Indikationen:
• bei bereits bestehendem diabetischen Fußsyndrom
• bei Durchblutungsstörungen verbunden mit bereits vorhandenen oder abgeheilten Ulcera oder sonstigen mechanischen Irritationen, die zu regionalen Druckspitzen führen
• zur Verwendung in Fällen, in denen ein orthopädischer Maßschuh noch nicht notwendig ist
• bei Polyneuropathie


60960 Lindau

Micropersönliche EinlagenTrikotwaschbar bei 30°Weite L

60960 Lindau

HMV-Nr. 31.03.03.4077

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 47

Obermaterial Microvelours, Trikotfutter, Weichschaumfußbett mit Leder bezogen,
breiter Klettverschluss


Vorteile:
• weit zu öffnen
• Profilsohle für den Außenbereich geeignet
• Hinterkappe gibt stabilen Halt und guten Fersensitz


Indikationen:
• postoperativ
• bei Wunden, Schwellungen
• bei Verbänden und Wickelungen
• bei Deformationen und Fehlstellungen
• bei druckempfindlichen und sensiblen Füßen


60970 Innsbruck

Micronicht waschbarpersönliche Einlagenreines SchurwollfutterWeite L

60970 Innsbruck

HMV-Nr. 31.03.03.4076

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 48‚ 50

Obermaterial Microvelours, wasserdichte Klimamembrane, Schurwollfutter, Klettverschluss, nicht waschbar


Vorteile:
• weit zu öffnen
• Hinterkappe gibt stabilen Halt und guten Fersensitz
• Profilsohle für den Außenbereich geeignet
• warm gefüttert bis zur Spitze
• wasserdicht, winddicht, atmungsaktiv


Indikationen:
• postoperativ
• nach Korrekturen von Fuß-und Zehenfehlstellungen
• bei Wunden, Schwellungen
• bei Verbänden und Wickelungen
• bei Deformationen und Fehlstellungen
• bei druckempfindlichen und sensiblen Füßen


58906 Bali

58906 Bali 58906 Bali

FrotteefutterKlettvelourspersönliche Einlagenwaschbar bei 30°Weite L

58906 Bali

HMV-Nr. 31.03.03.4072

Farben: Größen:
25/marine
36 - 46‚ 48

Obermaterial Klettvelours, hygienisches Frotteefutter, Klettlasche am Rist, Weichschaumfußbett mit Leder bezogen


Vorteile:
• weit zu öffnen


Indikationen:
• postoperativ 
• bei Wunden, Schwellungen und Entzündungen im Fersenbereich
• bei Verbänden und Wickelungen
• bei Deformationen und Fehlstellungen

• bei schmerzempfindlichen und sensiblen Füßen
Mit Fersenriemen 58901 auch als Clog zu tragen.

 


58880 Malmö

Micropersönliche EinlagenTrikotwaschbar bei 30°Weite L

58880 Malmö

HMV-Nr. 31.03.03.4071

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 46‚ 48

Obermaterial Microvelours, Trikotfutter, Klettverschlüsse, herausnehmbare 6mm-Weichschaumeinlage mit Frottee bezogen, fixiert durch Klettpunkte


Vorteile:
• Hinterkappe gibt stabilen Halt und guten Fersensitz
• vorne komplett zu öffnen
• Obermaterial ist gut für den Außenbereich geeignet


Indikationen:
• postoperativ z.B. nach Korrekturen von Fuß- und Zehenfehlstellungen
• bei Verbänden und Wickelungen 
• bei Wunden, Schwellungen und Entzündungen
• bei Deformationen und Fehlstellungen 
• bei schmerzempfindlichen und sensiblen Füßen


58892 Genf

58892 Genf 58892 Genf 58892 Genf

FrotteefutterMeshmaterialpersönliche Einlagenwaschbar bei 30°Weite L

58892 Genf

HMV-Nr. 31.03.03.4070

Farben: Größen:
60/schwarz‚ 31/beige
36 - 46‚ 48
03/bordeaux
36 - 44

Obermaterial Mesh, hygienisches Frotteefutter, Klettverschlüsse, herausnehmbare 6mm-Weichschaumeinlage mit Frottee bezogen, fixiert durch Klettpunkte


Vorteile:
• komplett zu öffnen
• atmungsaktiv
• extra weiches Obermaterial


Indikationen:
• postoperativ z.B. nach Korrekturen von Fuß- und Zehenfehlstellungen
• bei Verbänden und Wickelungen 
• bei Wunden, Schwellungen, Entzündungen 
• bei Deformationen und Fehlstellungen 
• bei schmerzempfindlichen und sensiblen Füßen


58890 Lugano

58890 Lugano 58890 Lugano

Micropersönliche EinlagenTrikotwaschbar bei 30°Weite L

58890 Lugano

HMV-Nr. 31.03.03.4069

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 46‚ 48‚ 50
52/mocca
36 - 46‚ 48

Obermaterial Microvelours, Trikotfutter, Klettverschlüsse, herausnehmbare 6mm-Weichschaumeinlage mit Frottee bezogen, fixiert durch Klettpunkte


Vorteile:
• komplett zu öffnen


Indikationen:
• postoperativ z.B. nach Korrekturen von Fuß- und Zehenfehlstellungen
• bei Verbänden und Wickelungen 
• bei Wunden, Schwellungen, Entzündungen
• bei Deformationen und Fehlstellungen 
• bei empfindlichen Füßen


58881 Stockholm

Frotteefutterpersönliche Einlagenwaschbar bei 30°Weite LWonder

58881 Stockholm

HMV-Nr. 31.03.03.4068

Farben: Größen:
25/marine
36 - 46‚ 48

Obermaterial Wonder, Frotteefutter, Klettverschlüsse, herausnehmbare 6mm-Weichschaumeinlage mit Frottee bezogen, fixiert durch Klettpunkte


Vorteile:
• Hinterkappe gibt stabilen Halt und guten Fersensitz
• vorne komplett zu öffnen
• stabiles Obermaterial


Indikationen:
• postoperativ z. B. nach Korrekturen von Fuß und Zehenfehlstellungen
• bei Wunden, Schwellungen, Entzündungen
• bei Verbänden und Wickelungen
• bei Deformationen und Fehlstellungen
• bei schmerzempfindlichen und sensiblen Füßen


60882 Florenz

FrotteefutterMeshmaterialpersönliche Einlagenwaschbar bei 30°Weite L

60882 Florenz

HMV-Nr. 31.03.03.4067

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 47

Obermaterial Mesh, hygienisches Frotteefutter, Klettverschluss, Heckverschluss, herausnehmbare 3mm-Weichschaumeinlage


Vorteile:
• extrem weit zu öffnen
• leichter Einstieg durch Heckverschluss
• luftig
• ohne Hinterkappe
• extra weiches Obermaterial 


Indikationen:
• im Pflege- und Hausbereich
• bei Verbänden und Wickelungen
• bei Deformationen, Fehlstellungen und Entzündungen der Füße 
• bei schmerzempfindlichen und sensiblen Füßen


58990 Monaco

FrotteefutterKlettvelourspersönliche Einlagenwaschbar bei 30°Weite L

58990 Monaco

HMV-Nr. 31.03.03.4065

Farben: Größen:
25/marine
36 - 46‚ 48

Obermaterial Klettvelours, Frotteefutter, Klettverschluss, herausnehmbare 6mm-Weichschaumeinlage mit Frottee bezogen, fixiert durch Klettpunkte


Vorteile:
• Hinterkappe gibt stabilen Halt und guten Fersensitz
• vorne komplett zu öffnen


Indikationen:
• postoperativ z.B. nach Korrekturen von Fuß- und Zehenfehlstellungen
• bei Verbänden und Wickelungen 
• bei Wunden, Schwellungen und Entzündungen
• bei Deformationen und Fehlstellungen 
• bei schmerzempfindlichen und sensiblen Füßen


58882 Göteborg

58882 Göteborg 58882 Göteborg 58882 Göteborg 58882 Göteborg 58882 Göteborg

FrotteefutterMeshmaterialpersönliche Einlagenwaschbar bei 30°Weite L

58882 Göteborg

HMV-Nr. 31.03.03.4064

Farben: Größen:
60/schwarz‚ 52/mocca
36 - 46‚ 48
31/beige‚ 20/blau
36 - 46‚ 48
03/bordeaux
36 - 43

Obermaterial Mesh, hygienisches Frotteefutter, Klettverschlüsse, herausnehmbare 6mm-Weichschaumeinlage mit Frottee bezogen, fixiert durch Klettpunkte


Vorteile:
• Hinterkappe gibt stabilen Halt und guten Fersensitz
• vorne komplett zu öffnen
• atmungsaktiv
• extra weiches Obermaterial


Indikationen:
• postoperativ z.B. nach Korrekturen von Fuß- und Zehenfehlstellungen
• bei Verbänden und Wickelungen 
• bei Wunden, Schwellungen und Entzündungen
• bei Deformationen und Fehlstellungen 
• bei schmerzempfindlichen und sensiblen Füßen


60930 Garmisch

Micropersönliche EinlagenTrikotwaschbar bei 30°Weite L

60930 Garmisch

HMV-Nr. 31.03.03.4012

Farben: Größen:
52/mocca
36 - 47

Obermaterial Microvelours, Trikotfutter, herausnehmbare 3mm-Weichschaumeinlage, flexible Klettverschlüsse


Vorteile:
• weit zu öffnen
• Profilsohle für den Außenbereich geeignet
• Hinterkappe gibt stabilen Halt und guten Fersensitz
• Klettverschlüsse können problemlos vom Fachmann versetzt werden


Indikationen:
• postoperativ
• bei Wunden, Schwellungen
• bei Verbänden und Wickelungen
• bei Deformationen und Fehlstellungen
• bei druckempfindlichen und sensiblen Füßen


60920 Genua

60920 Genua 60920 Genua 60920 Genua

FrotteefutterKlettvelourspersönliche Einlagenwaschbar bei 30°Weite L

60920 Genua

HMV-Nr. 31.03.03.4011

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 48‚ 50
25/marine
36 - 47
03/bordeaux
36 - 43

Obermaterial Klettvelours, hygienisches Frotteefutter, Klettverschlüsse, herausnehmbare 3mm-Weichschaumeinlage


Vorteile:
• weit zu öffnen
• Hinterkappe gibt stabilen Halt und guten Fersensitz
• Leisten mit großer Weite
• auch als Einzelstück erhältlich 

Indikationen:
• postoperativ 
• bei Verbänden und Wickelungen 
• bei Wunden, Schwellungen, Entzündungen
• bei Deformationen und Fehlstellungen 
• bei empfindlichen Füßen


60910 Meran

60910 Meran 60910 Meran 60910 Meran

FrotteefutterKlettvelourspersönliche Einlagenwaschbar bei 30°Weite L

60910 Meran

HMV-Nr. 31.03.03.4010

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 48‚ 50
25/marine
36 - 47

Obermaterial Klettvelours, hygienisches Frotteefutter, Ristklettlasche, Heckreißverschluss, herausnehmbare 3mm-Weichschaumeinlage


Vorteile:
• komplett zu öffnen
• geteilte Hinterkappe gibt stabilen Halt und guten Fersensitz
auch als Einzelstück erhältlich


Indikationen:
• postoperativ 
• bei starken Verbänden und umfangreichen Wickelungen
• bei Wunden, Schwellungen, Entzündungen 
• bei Deformationen und Fehlstellungen
• bei empfindlichen Füßen


58900 Ibiza

58900 Ibiza 58900 Ibiza 58900 Ibiza

FrotteefutterKlettvelourswaschbar bei 30°Weite L

58900 Ibiza

HMV-Nr. 31.03.03.4009

Farben: Größen:
60/schwarz‚ 25/marine
36 - 46‚ 48

Obermaterial Klettvelours, hygienisches Frotteefutter, Klettverschluss, Decksohle Frottee


Vorteile:
• komplett zu öffnen
als Einzelstück erhältlich


Indikationen:
• postoperativ 
• bei Verletzungen im Fersen- oder Vorfußbereich
• bei starken Verbänden und Wickelungen 
• bei Wunden, Schwellungen und Entzündungen
Wird mit Fersenriemen 58901 zur Sandale.
 


Artikel mit Hilfsmittelnummer, Weite R (extreme Weite)

60410 Rom XXL

FrotteefutterKlettvelourspersönliche Einlagenwaschbar bei 30°Weite R

60410 Rom XXL

HMV-Nr. 31.03.03.4075

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 48‚ 50

Obermaterial Klettvelours, hygienisches Frotteefutter, Klettverschluss, herausnehmbare 3mm-Weichschaumeinlage


Vorteile:
• weit zu öffnen
• extra weit: 10 mm mehr Zehenhöhe als Weite L 


Indikationen:
• postoperativ 
• nach Korrekturen von Fuß und Zehenfehlstellungen
• bei besonders starken Verbänden und sehr voluminösen Wickelungen
• bei Wunden, Schwellungen, Entzündungen 
• bei empfindlichen Füßen


60460 Meran XXL

FrotteefutterKlettvelourspersönliche Einlagenwaschbar bei 30°Weite R

60460 Meran XXL

HMV-Nr. 31.03.03.4074

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 48‚ 50

Obermaterial Klettvelours, hygienisches Frotteefutter, Ristklettlasche, herausnehmbare 3mm-Weichschaumeinlage


Vorteile:
• extrem weit zu öffnen
• Hinterkappe gibt stabilen Halt und guten Fersensitz
• extra weit: 10 mm mehr Zehenhöhe als Weite L
auch als Einzelstück erhältlich


Indikationen:
• postoperativ 
• bei starken Verbänden und umfangreichen Wickelungen
• bei Wunden, Schwellungen, Entzündungen 
• bei Deformationen und Fehlstellungen
• bei empfindlichen Füßen


60450 Rijeka XXL

Frotteefutterpersönliche EinlagenPiquèwaschbar bei 30°Weite R

60450 Rijeka XXL

HMV-Nr. 31.03.03.4066

Farben: Größen:
25/marine
36 - 47

Obermaterial Piqué, Frotteefutter, Klettverschlüsse, herausnehmbare 6mm-Weichschaumeinlage mit Frottee bezogen, fixiert durch Klettpunkte


Vorteile:
• vorne komplett zu öffnen
• Hinterkappe gibt stabilen Halt und guten Fersensitz
• Klettverschlüsse mit besonders langen Riemen


Indikationen:
• postoperativ z. B. nach Korrekturen von Fuß- und Zehenfehlstellungen
• bei Wunden, Schwellungen, Entzündungen
• bei sehr starken Verbänden und voluminösen Wickelungen
• bei Deformationen und Fehlstellungen
• bei schmerzempfindlichen und sensiblen Füßen


60510 Parix XXL

Micropersönliche EinlagenTrikotwaschbar bei 30°Weite R

60510 Parix XXL

HMV-Nr. 31.03.03.4063

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 47

Obermaterial Microvelours, Trikotfutter, Klettverschlüsse, herausnehmbare 12mm-Weichschaumeinlage mit Frottee bezogen, herausnehmbare Sohlenversteifung, beide fixiert durch Klettpunkte


Vorteile:
• vorne komplett zu öffnen
• Hinterkappe gibt stabilen Halt und guten Fersensitz
• besonders große Zehenöffnung
• Klettverschlüsse mit besonders langen Riemen
• Abrollschutz durch Sohlenversteifung
auch als Einzelstück erhältlich


Indikationen:
• postoperativ, nach Korrekturosteotomien im Vorfußbereich
• bei sehr starken Verbänden und Wickelungen
• bei Wunden, Schwellungen, Entzündungen im Vorfußbereich


60420 Dublin

60420 Dublin 60420 Dublin

FrotteefutterKlettvelourspersönliche Einlagenwaschbar bei 30°Weite R

60420 Dublin

HMV-Nr. 31.03.03.4062

Farben: Größen:
60/schwarz‚ 25/marine
36 - 47

Obermaterial Klettvelours, hygienisches Frotteefutter, Klettverschlüsse, herausnehmbare 3mm-Weichschaumeinlage


Vorteile:
• komplett zu öffnen
• extra weit: 10 mm mehr Zehenhöhe als Weite L 
auch als Einzelstück erhältlich


Indikationen:
• postoperativ 
• bei besonders starken Verbänden und sehr umfangreichen Wickelungen
• bei Wunden, Schwellungen, Entzündungen 
• bei Deformationen und Fehlstellungen
• bei empfindlichen Füßen


Weite L: extraweit

75515 Melbourne

DialinofutterEcht Lederpersönliche EinlagenWeite LWeite R

75515 Melbourne

HMV-Nr. 31.03.08.0016

Farben: Größen:
60/schwarz
40 - 47

Obermaterial Nappaleder, Dialinofutter, Klettverschlüsse, Wechselfußbett mit Dialino bezogen, Sohlenversteifung
Vorteile:
• mit Sohlenversteifung
• extrem weich gepolsteter Schaft
• ohne störende Innennähte
• für diabetesadaptierte Einlagen geeignet
• weit zu öffnen für einen bequemen Einstieg
• zwei Weiten zur Auswahl
Indikationen:
• bei bereits bestehendem diabetischen Fußsyndrom
• bei Durchblutungsstörungen verbunden mit bereits vorhandenen oder abgeheilten Ulcera oder sonstigen mechanischen Irritationen, die zu regionalen Druckspitzen führen
• zur Verwendung in Fällen, in denen ein orthopädischer Maßschuh noch nicht notwendig ist
• bei Polyneuropathie


60820 Vancouver

Micropersönliche EinlagenStretchmaterialTrikotWeite L

60820 Vancouver

HMV-Nr. 31.03.03.4080

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 47

Obermaterial Microvelours/Stretch kombiniert, Quartier mit Trikotfutter, Klettverschluss, Wechselfußbett mit Leder bezogen


Vorteile:
• Vorderblatt aus Stretch: perfekte Anpassung an den Vorfuß
• Quartier aus Microvelours mit eingearbeiteter Hinterkappe: guter Halt und ausgezeichneter Fersensitz
• besonders flexibel beim An- und Abschwellen des Fußes während des Tagesverlaufes
• kaschiert Anomalien
• Profilsohle für den Außenbereich geeignet


Indikationen:
• bei Hallux valgus, Hammerzehen, Hühneraugen
• bei Deformationen und Fehlstellungen des Vorfußes
• bei schmerzempfindlichen Füßen


60810 Tromsö

60810 Tromsö 60810 Tromsö

Micropersönliche EinlagenStretchmaterialTrikotWeite L

60810 Tromsö

HMV-Nr. 31.03.03.4079

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 46‚ 48‚ 50
34/ taupe
36 - 47

Obermaterial Micro/Stretch kombiniert, Quartier mit Trikotfutter, Klettverschluss mit Umlenköse, Wechselfußbett mit Leder bezogen


Vorteile:
• Vorderblatt aus Stretch: perfekte Anpassung an den Vorfuß
• Quartier aus Microvelours mit eingearbeiteter Hinterkappe: guter Halt und ausgezeichneter Fersensitz
• besonders flexibel beim An- und Abschwellen des Fußes während des Tagesverlaufes
• kaschiert Anomalien
• Profilsohle für den Außenbereich geeignet


Indikationen:
• bei Hallux valgus, Hammerzehen, Hühneraugen
• bei Deformationen und Fehlstellungen der Füße
• bei schmerzempfindlichen Füßen
• nach der Entstauungstherapie bei Lymphödemen


Weite R: extraweit und mehr Platz im Zehenbereich

76515 Linz

DialinofutterEcht Lederpersönliche EinlagenWeite LWeite R

76515 Linz

HMV-Nr. 31.03.08.0015

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 42

Obermaterial Nappaleder, Dialinofutter, Klettverschlüsse, Wechselfußbett mit Dialino bezogen, Sohlenversteifung


Vorteile:
• mit Sohlenversteifung
• extrem weich gepolsteter Schaft
• ohne störende Innennähte
• Vorderblatt ohne Teilung
• für diabetesadaptierte Einlagen geeignet
• weit zu öffnen für einen bequemen Einstieg
• zwei Weiten zur Auswahl


Indikationen:
• bei bereits bestehendem diabetischen Fußsyndrom
• bei Durchblutungsstörungen verbunden mit bereits vorhandenen oder abgeheilten Ulcera oder sonstigen mechanischen Irritationen, die zu regionalen Druckspitzen führen
• zur Verwendung in Fällen, in denen ein orthopädischer Maßschuh noch nicht notwendig ist
• bei Polyneuropathie


Artikel mit Hilfsmittelnummer, Weite XXL

60321 Lymphvorschuh

Stretchmaterial

60321 Lymphvorschuh

HMV-Nr. 31.03.03.4105

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 48‚ 50

Vorschuh zur Ergänzung des Artikels 60320 Obermaterial Veloursstretch,
Weichschaumeinlage mit Frottee bezogen

Dieser Vorschuh macht aus der Sandale 60320 einen vorne geschlossenen Schuh. Die original Weichschaumsohle einfach aus der Sandale nehmen und den Vorschuh einkletten. So werden die Zehen geschützt und die Sandale eignet sich nun auch für nicht ganz trockene Tage.


60310 Lymph-Schnürschuh

60310 Lymph-Schnürschuh 60310 Lymph-Schnürschuh

Micropersönliche EinlagenStretchmaterial

60310 Lymph-Schnürschuh

HMV-Nr. 31.03.03.4094

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 48‚ 50

Obermaterial Microvelours/Stretch kombiniert, Fersenbereich mit Gummieinsatz, Schnürung, 3mm-Weichschaumeinlage


Vorteile:
• Vorderteil aus Stretch
• Gummizug im Fersenbereich
• Hecklasche mit Hecksenkel als Anziehhilfe und zur zusätzlichen Befestigung des Schuhes am Unterschenkel
• stückweise erhältlich


Indikationen:
• zur Mobilisation während der Entstauungstherapie bei lymphatischen Ödemen
• bei sehr voluminösen Wickelungen
• wenn die Wickelungen im Laufe der Behandlung weniger umfangreich werden


60320 Lymph-Sandale

Stretchmaterial

60320 Lymph-Sandale

HMV-Nr. 31.03.03.4105

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 48‚ 50

Obermaterial Stretch, Klettverschlüsse, Weichschaumeinlage
Vorteile:
• überkreuzte Klettverschlüsse im Heck für guten Fersensitz
• lange Klettverschlüsse individuell zu kürzen
• Umlenkösen, um die Klettverschlüsse leichter festzuziehen
• stückweise erhältlich
Indikationen:

• zur Mobilisation während der Entstauungstherapie bei lymphatischen Ödemen
• bei sehr voluminösen Wickelungen
• wenn die Wickelungen im Laufe der Behandlung weniger umfangreich werden


Weite H: leichte Überweite

75701 Peroneusstiefel

75701 Peroneusstiefel 75701 Peroneusstiefel

DialinofutterEcht Lederpersönliche EinlagenWeite H

75701 Peroneusstiefel

HMV-Nr. 31.03.03.9001

Farben: Größen:
60/schwarz
36 - 47

Obermaterial Nappaleder, Dialinofutter, Klettverschlüsse, Wechselfußbett mit Dialino bezogen, gebrauchsmustergeschützt


Vorteile:
• große Schafthöhe im Zehenbereich bietet genügend Platz für eventuell verkrampfte Zehen bei gelegentlich einschießender Spastik
• halbseitig gelähmte Patienten können die Klettverschlüsse mit einer Hand öffnen und schließen
• das Element zur Fußanhebung ist bereits im Schuh integriert
• das Gegenstück ist ohne Versteifungselement erhältlich (Artikel 75702-60)
• das Anlegen einer seperaten Peroneusschiene entfällt
• die Abrollfunktion sorgt für ein besseres Gangbild
• weich gepolsteter Schaft aus Nappaleder für angenehmen Tragekomfort
• für individuelle Einlagen geeignet
• stückweise erhältlich
• nahezu nahtfrei


Indikationen:
• bei Schädigung des Peroneusnervs mit Lähmung der Fußhebemuskulatur
• bei Verletzungen im Wadenbereich oder peripherer Neuropathie
• wenn das Tragen einer Peroneusschiene vermieden werden soll


Weite L: extraweit und Weite R: Extreme Weite

76115-L    und   76115-R Basel

DialinofutterEcht Lederpersönliche EinlagenWeite LWeite R

76115-L und 76115-R Basel

HMV-Nr. 31.03.08.0009

Farben: Größen:
60L/schwarz
36 - 42
60R/schwarz
36 - 42

Obermaterial Nappaleder, Dialinofutter, Klettverschluss, Wechselfußbett mit Dialino bezogen, Sohlenversteifung


Vorteile:
• mit Sohlenversteifung
• extrem weich gepolsteter Schaft
• ohne störende Innennähte
• Vorderblatt ohne Teilung
• für diabetesadaptierte Einlagen geeignet
• weit zu öffnen für einen bequemen Einstieg
• zwei Weiten zur Auswahl


Indikationen:
• bei bereits bestehendem diabetischen Fußsyndrom
• bei Durchblutungsstörungen verbunden mit bereits vorhandenen oder abgeheilten Ulcera oder sonstigen mechanischen Irritationen, die zu regionalen Druckspitzen führen
• zur Verwendung in Fällen, in denen ein orthopädischer Maßschuh noch nicht notwendig ist
• bei Polyneuropathie